Press "Enter" to skip to content

Category: German 7

Download Dynamische Preispolitik: Grundlagen — Problemstellungen — by Wolfgang Hilke PDF

By Wolfgang Hilke

Im Rahmen der Absatzpolitik einer Unternehmung kommt der zielgerechten Preispoli tik eine besondere Bedeutung zu. Es geht dabei um die - Praxis und Theorie gleicher massen interessierende - Frage, welche Preise ein Unternehmen unter Berucksichtigung der jeweiligen Datenkonstellation fordern muss, um sich seiner betrieblichen Zielset zung entsprechend zu verhalten. In der Theorie wurden preispolitische Problemstellungen zunachst uberwiegend un ter volkswirtschaftlichen Gesichtspunkten analysiert. Hier sind insbesondere die Arbei ten von okay. Brandt, W. Krelle und A. E. Ott zu nennen, die vor allem den Gesamtmarkt und die Frage nach dem Marktgleichgewicht in den Mittelpunkt der Forschung stellen. Hierauf folgten, insbesondere in den Buchern von E. Gutenberg und H. Jacob, betriebs wirtschaftlich orientierte Untersuchungen. Sie betrachten preispolitische Fragestel lungen vom Standpunkt der einzelnen Unternehmung aus. Preispolitik wird hier be trieben, um bestimmte Unternehmensziele zu erreichen. Auch die Untersuchungen des vorliegenden Buches sind betriebswirtschaftlich orientiert, d. h. aus der Sicht der Preispolitik treibenden Unternehmung angestellt. Da bei geht es vor allem darum, die bisher in der wirtschaftswissenschaftlichen Theorie vorherrschenden statischen, ein-periodigen Modelle durch dynamische, mehr-periodige Modelle zu erganzen. Hauptanliegen der Arbeit ist somit der Versuch, Grundlagen fur eine dynamische, mehr-periodige Preispolitik der Unternehmung zu schaffen. Zu diesem Zwecke wer den dynamische Modelle fur verschiedene Marktformen (Monopol, Polypol auf voll kommenem und unvollkommenem Markt, Oligopol auf vollkommenem und unvoll kommenem Markt) und verschiedene unternehmenspolitische Zielsetzungen bei voll kommener oder unvollkommener info entwickelt und zur Diskussion gestell

Show description

Continue reading Download Dynamische Preispolitik: Grundlagen — Problemstellungen — by Wolfgang Hilke PDF

Comments closed

Download Reinigungsdienste und Hygiene in Krankenhäusern und by Ludwig C. Weber PDF

By Ludwig C. Weber

Die „Fibel“ für Hygienefachkräfte, Hygieneverantwortliche und Einrichtungsmanager, die für die Auswahl und Kontrolle des Reinigungspersonal verantwortlich sind, in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen aber auch in ambulanten Operationszentren und Reha-Kliniken.

Jüngste Medienberichte aus Kliniken bestätigen, dass auch Reinigungsdienste bei der Übertragung von Keimen in Gesundheitseinrichtungen eine entscheidende Rolle spielen. Da zum Beispiel bei einer Infektionsübertragung durch den Reinigungsdienst die Einrichtung und die Hygienebeauftragten verantwortlich sind und haften, ist in der Qualitätssicherung von Reinigungsdiensten größte Sorgfalt geboten. Das Handbuch fasst dafür alle Grundlagen zusammen, die Sie für die Zusammenarbeit mit Reinigungsdiensten wissen müssen: Gesetzliche Vorschriften (IfSG, RKI, Patientenrecht), Übertragungs-Risikofaktoren durch das Reinigungspersonal, Informationen zu hygienischen Arbeitsgeräten und Abläufen sowie Reinigungsmaßnahmen in Patientenzimmern, Waschräumen, dem OP u.v.m.

Anregungen zu Schulungseinheiten, die ohne viel Aufwand mit dem Reinigungspersonal durchgeführt werden können, ergänzen das Buch. So kann zeitsparend über Hygieneaspekte, z.B. Übertragungsrisiken, informiert und angeleitet werden. Dabei helfen kurze Hand-outs und Übersichten.

Show description

Continue reading Download Reinigungsdienste und Hygiene in Krankenhäusern und by Ludwig C. Weber PDF

Comments closed

Download Kostenmanagement in der Praxis: Mit Fallstudien und Lösungen by Dr. Georg von Schorlemer, Dipl.-Vw. Dipl.-Hdl. Peter PDF

By Dr. Georg von Schorlemer, Dipl.-Vw. Dipl.-Hdl. Peter Posluschny, Dipl.-Kff. Christiane Prange (auth.)

Dr. Georg von Schorlemer, Peter Posluschny und Christiane Prange arbeiten als Unternehmensberater bei einer namhaften Unternehmensberatung in Berlin. Sie sind zugleich Dozenten für Betriebswirtschaftslehre.

Show description

Continue reading Download Kostenmanagement in der Praxis: Mit Fallstudien und Lösungen by Dr. Georg von Schorlemer, Dipl.-Vw. Dipl.-Hdl. Peter PDF

Comments closed

Download Grundbau: Teil 2 Baugruben und Gründungen by Konrad Simmer PDF

By Konrad Simmer

Teil 2 des Buches "Grundbau" behandelt die Teilgebiete Baugruben und Griindungen. Er erganzt den nach der Teilung der einbandigen Ausgabe erstmalig 1974 erschienenen Teil 1 - Bodenmechanik und erdstatische Berechnungen. Das Buch wendet sich, wie auch Teill, vornehmlich an die Studenten des Bauingenieur wesens und an die in der Praxis tatigen Ingenieure. Ziel des zweiten Teiles ist es, den Leser mit den Ausfiihrungsmoglichkeiten der Baugru bensicherung, der Griindung sowie des Schutzes und der Sicherung der Bauten vertraut zu machen und ihn in die Berechnungsmethoden einzufiihren. 1m Zuge der Neubearbeitung wurden u. a. neu aufgenommen die Abschnitte Rammver fahren und Fiihrungsmoglichkeiten fiir Spundwande und Pfahle, Priifung der Pfahle und Griindung auf Wanden. Sie runden das bewahrte Konzept der friiheren Auflage abo Der Zwang zu wirtschaftlichem Bauen, die zunehmende Mechanisierung sowie neue Erkenntnisse iiber die Eigenschaften und das Verhalten der Baustoffe und des Baugrun des fiihren standig zu neuen Entwicklungen auf dem Gebiet "Grundbau." Eine Oberar beitung aller Abschnitte battle daher erforderlich. Sie wurden Z. T. neu gegliedert und dem heutigen Stand der Technik und Normung angepaBt. Zahlreiche Abbildungen fordern das Verstandnis. Bei dem begrenzten Umfang des Buches ist es nicht moglich, aile Teilgebiete ersch6p fend zu behandeln. Auf spezielle weiterfiihrende Literatur wird jeweils hingewiesen.

Show description

Continue reading Download Grundbau: Teil 2 Baugruben und Gründungen by Konrad Simmer PDF

Comments closed

Download Weltbürger und Lokalpatrioten: Eine Einführung in das Thema by Volker Heins PDF

By Volker Heins

Spektakuläre Aktionen gegen Mineralölkonzerne oder die Welthandelsorganisation haben in jüngster Zeit die öffentliche Aufmerksamkeit auf Nichtregierungsorganisationen (NGOs) gelenkt, die heute ähnlich kontrovers diskutiert werden wie früher Bürgerinitiativen oder die neuen sozialen Bewegungen. Die Wahrnehmung der neuen Organisationen folgt dabei einem gespaltenen Muster. Einerseits werden NGOs begrüßt als eindemokratisierendes aspect in politischen Entscheidungszusammenhängen, die längst über den Nationalstaat hinaus gewachsen sind; andererseits wiederholen sich Einwände gegen die mangelnde demokratische Legitimation, die wir bereits aus der älteren Kritik an der ,Herrschaft der Verbände' kennen. Vor dem Hintergrund dieser Kontroversen ist auffällig, dass große Unklarheit besteht über die Definition, Herkunft und Tragweite des neuen Phänomens. Das Buch schließt diese Lücke durch eine pointierte historische und begriffliche Einführung in das Thema.

Show description

Continue reading Download Weltbürger und Lokalpatrioten: Eine Einführung in das Thema by Volker Heins PDF

Comments closed

Download Nachhaltiges Verwendungs- und Entsorgungsverhalten privater by Sabine Dyas PDF

By Sabine Dyas

In Industrienationen rückt neben einer effizienten Güterversorgung das challenge der Umweltverträglichkeit des Konsums privater Haushalte immer stärker in den Mittelpunkt. Sabine Dyas untersucht auf der foundation des Nachhaltigkeitsansatzes das Verwendungs- und Entsorgungsverhalten privater Haushalte in Deutschland. Die Schwerpunkte der Untersuchung sind Gemeinschaftsnutzung und Abfalltrennung. Die Autorin zeigt, dass die Realisationschancen für ein verändertes Verwendungs- und Entsorgungsverhalten weniger vom Umweltbewusstsein, sondern vor allem von Kosten-Nutzen-Relationen abhängig sind.

Show description

Continue reading Download Nachhaltiges Verwendungs- und Entsorgungsverhalten privater by Sabine Dyas PDF

Comments closed

Download Kursreaktionen auf Dividendenankündigungen: Ereignisstudie by Stefan Heiden PDF

By Stefan Heiden

Obwohl die Festlegung der Dividende eine der wichtigsten Entscheidungen des Top-Managements ist, liegen bisher - anders als für US-amerikanische Unternehmen - erstaunlich wenige Untersuchungen zu den Reaktionen am deutschen Kapitalmarkt vor.

Stefan Heiden legt eine detaillierte Untersuchung des Zusammenhangs zwischen Dividendenhöhe und Unternehmensbewertung für den deutschen Kapitalmarkt vor. Vor dem Hintergrund der modernen neo-institutionalistischen Finanzierungstheorie und mit Methoden der neueren Kapitalmarktforschung analysiert er die Dividendenpolitik börsennotierter deutscher Aktiengesellschaft. Im Mittelpunkt steht dabei die für Investoren interessante Frage nach dem Signalgehalt der Dividende. Besonderes Augenmerk richtet der Autor auf die Besonderheiten des deutschen Kapitalmarkts in Hinsicht auf die Bedeutung von Steuern und auf den Einfluss von Eigentümerstrukturen (Corporate Governance).

Show description

Continue reading Download Kursreaktionen auf Dividendenankündigungen: Ereignisstudie by Stefan Heiden PDF

Comments closed